Karriere machen

Wie finde ich meinen Traumjob und wie mache ich Karriere? Viele von uns beschäftigen genau diese Fragen. Leider haben wir oft nur eine diffuse und stereotype Verstellung davon, was «Karriere machen» eigentlich bedeutet.

Karriere machen

Highlights

«Karriere machen» ist ein häufig genanntes Ziel, dass leider von den wenigsten Leuten klar definiert werden kann. Was bedeutet «Karriere» für mich, was ist ein «Karriereweg», wie leite ich aus Träumen reale Ziele ab und was hat das alles mit meiner persönlichen Produktivität zu tun?
In meinen Beiträgen möchte ich Dir zeigen, wie einfach es sein kann, wenn Du die richtigen Fähigkeiten entwickelt und die Prinzipen dahinter verstanden hast. Dabei bringe ich nicht nur meine mehr als 20 Jahre Berufs- und Karriereerfahrung ein, sondern lasse auch inspirierende Menschen zu Wort kommen, die ich auf meinem Weg kennenlernen durfte.

ZIELE ERREICHEN

Los geht's

Nur wer weiß, wo er steht und welche beruflichen Ziele er hat, kann auch entsprechend planen und handeln. Entdecke, wie Du Deine Ziele findest, warum es auch mal gut ist zu scheitern und was unser Kopf dabei für eine wichtige Rolle spielt.

kostenloser online-kurs

Welcher Job passt zu mir?

Willst Du auch endlich Deinen «Sonntag-Abend-Blues» besiegen? Dann melde Dich jetzt gleich zu diesem kostenlosen Online-Kurs an!
Du erhältst darin jede Woche neue, exklusive Inhalte, inklusive Schritt-für-Schritt-Anleitungen, Checklisten und Aufgaben, die Dich dabei unterstützen Deinen Traumjob zu finden.

PRODUKTIVITÄT STEIGERN

Nächster Level

Oft unterschätzt und wenig geliebt macht Selbstdisziplin den Unterschied zwischen erfolglosen und erfolgreichen Menschen. Lerne, wie Du gezielt an Deiner Produktivität arbeiten kannst und so schneller und nachhaltiger Deine Ziele erreichst.

Wie kann ich Karriere machen?

Im Allgemeinen bereitet uns unsere Ausbildung leider nur ungenügend auf die Arbeitswelt vor. Fragen wie «wann habe ich es geschafft» oder «wie finde ich den richtigen Job» oder «wie mache ich Karriere» stehen selten auf dem Stundenplan. Dabei zählen diese Fragen mit Sicherheit zu den zentralsten, aber auch schwierigsten im Leben überhaupt.

Grundsätzlich sind wir immer dann in etwas gut, wenn wir tun was wir wirklich wollen. Du wirst also am ehesten Karriere machen, wenn Du etwas tust, was Du liebst. In der Theorie klingt das nicht nur plausibel, sondern auch bestechend einfach. Doch wie findet man das, etwas was man wirklich will und liebt?

Bei den meisten Menschen geschieht das meist über Umwege. In der Regel findest Du erst Mal das, was Du nicht willst oder was Dir nicht gefällt. Daraus kann Du dann ableiten, was Du willst. Es braucht also oft diverse Zwischenschritte auf dem Weg zu Deinem Traumjob. Um aber zu erkennen, was man will, ist es wichtig seine eigenen Stärken zu erkennen und Interessen zu finden.

Schlussendlich muss jeder Mensch für sich selbst definieren, was es für ihn bedeutet «Karriere zu machen» oder wann er es «geschafft hat». Für den Einen ist es das sechsstellige Jahresgehalt, für den anderen Personalverantwortung zu übernehmen und für wieder jemand anderen mehr Zeit mit seiner Familie zur Verfügung zu haben.

Neuste Blogbeiträge

>